Paarberatung

 

Liebe heißt Wärme auszustrahlen, ohne einander zu ersticken.
Liebe heißt Feuer zu sein, ohne einander zu verbrennen.

Liebe heißt einander nahe zu sein, ohne einander zu besitzen.

Liebe heißt viel von einander zu halten, ohne einander festzuhalten.

Liebe ist das große Abenteuer des menschlichen Herzens.

Spüren Menschen das Herz eines Menschen, dann kommen sie zum Leben.

Liebe ist der einzige Weg, auf dem Menschen menschlicher werden.

Allein die Liebe ist das Haus in dem wir wohnen können.

Phil Bosmans

 

 

In jeder Partnerschaft und besonders in längeren Beziehungen, kommt es vor, dass man über eine Trennung nachdenkt. Doch oft ist dies nur der Wunsch nach Veränderung. Trennungsgedanken sollen natürlich nicht unterdrückt werden, man sollte aber auch nicht leichtfertig mit ihnen umgehen oder sogar drohen.

 

Meistens ist es so, dass einer der Partner, sich damit auseinander setzten möchte, der andere aber nicht...

 

In dieser Phase hinterfragt man die Beziehung, man ist unsicher, ob man sich tatsächlich trennen soll, man fragt sich, wo man Fehler gemacht hat und ob man vielleicht etwas anders machen kann, ob man nicht zu früh aufgeben will, ob es mit jemanden anderem besser wird, ob man den Partner noch liebt und/oder ihn jemals geliebt hat usw...

 

Diese Zeit ist dann nicht einfach, man erlebt ein Gefühlsdurcheinander, kann sich schwer entscheiden und fühlt sich oft allein und unsicher. 

 

Wichtig ist es in dieser Zeit ehrlich zueinander zu sein! Es gibt Wege wieder zueinander zu finden und sich anzunähern.

 

Möchten sie gemeinsam diesen Weg mit mir finden?

 

Sind sie mutig genug für Veränderung?

 

Wenn ihr Partner nicht möchte, dann scheuen sie sich nicht alleine zur Paarberatung zu kommen, dies wirkt oft Wunder...!

 

Nur wer sein Leben selbst in die Hand nimmt und es formt, hat Freude daran.